Ostbelgien.eu - Neue Web- und E-Mailadressen bei der TAO

Gepubliceerd op 06.02.2018

Nieuws voor partnerbedrijven

Terug naar de artikels

Die meisten Partnerbetriebe werden es bereits festgestellt haben: Seit Ende des vergangenen Jahres ist die Webseite für touristische Angebote in Ostbelgien unter der neuen Adresse www.ostbelgien.eu zu erreichen (vorher www.eastbelgium.com). Die Gründe für den „Umzug“ der Webadresse sind vielfältig und gehen einher mit einer Neuausrichtung der Vermarktung der Ferienregion.

Aus technischer Sicht ist es wichtig, dass alle Verlinkungen auf externe Seiten – wie zum Beispiel die Links auf den Seiten der Partnerbetriebe der TAO - künftig auf die neue URL „ostbelgien.eu“ eingestellt werden. Es besteht zwar eine automatische Umleitung auf die neue Internetdomain, aber zur Sicherheit sollten alle Verlinkungen manuell angepasst werden. Dazu hat die Webagentur der TAO die Besitzer der Webseiten kontaktiert. Falls dies bei Ihnen noch nicht der Fall gewesen sein soll, bitten wir Sie, dies kurzfristig in die Wege zu leiten.

Mit der neuen Webadresse wurden ebenfalls die E-Mailadressen der Tourismusagentur und aller Mitarbeiter auf die neue URL umgestellt. Alle neuen Mail-Adressen enden mit @ostbelgien.eu. Momentan besteht auch hier eine automatische Umleitung für die alten Adressen, die vielleicht noch in Ihrem Mailprogramm gespeichert werden. Wir möchten Sie trotzdem darum bitten, überall den Domainnamen @ostbelgien.eu zu verwenden.

Für alle technischen Fragen steht Ihnen Jörg Weishaupt (Tel.: 080 280 996, gerne zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Interesse und für Ihre Mitarbeit.

Mit freundlichen Grüßen

 

Sandra De Taeye
Direktorin
 

Terug naar de artikels